Kategorie: Bike Kitchen Augsburg

Werkzeugwand

werkzeugwand

Eine Werkzeugwand für fortgeschrittene Fahrradschrauber. In der http://www.bikekitchen-augsburg.de/

Advertisements

Fahrradflohmarkt am 10. Mai

Die Infos stammen von der Bikekitchen Augsburg :

Der ADFC Augsburg veranstaltet am Samstag eine Gebrauchtradbörse mit Flohmarkt rund ums Fahrrad. Die Bikekitchen ist mit dabei und verkauft ca. 10 Fahrräder in allen Preisklassen. Sie haben ein 50 Euro-Fixie im Angebot und ein 26-Zoll-Rennrad für 260 Euro und vieles dazwischen, zum Beispiel zwei Mountainbikes und verschiedene Damenräder.

Wann? Samstag, 10. Mai 2014 von 9:30 Uhr bis 11 Uhr

Wo? auf dem Parkplatz des Landratsamtes, Prinzregentenplatz 4 in Augsburg

fahrradflohmarkt

Die Detailinfos:

Sie haben ein gebrauchtes Fahrrad zu verkaufen?

Sie haben noch Ersatzteile von alten Fahrrädern oder nie montiertes Zubehör und wollen es nicht mehr verwenden?

Wir bieten den Platz dafür.

Sie suchen ein gut erhaltenes Rad? Vielleicht ist etwas Passendes dabei.

Sie wollen Ihr Rad einzigartig oder nur chic machen? Vielleicht werden Sie bei den Flohmarktangeboten fündig.

Ihr Fahrrad braucht eine kleinere Reparatur? Unsere mobile Selbsthilfe-Reparatur-Werkstatt „Bikekitchen Augsburg“ unterstützt Sie. Kleine Geldspenden sind willkommen.

An unserem Infostand finden Sie zahlreiche Broschüren mit Tipps rund ums Fahrrad, solide technische Beratung (ohne Haftung) und Ideen für die nächste Radtour in und um Augsburg und Umgebung.

Es wird keine Standgebühr erhoben. Jeder kann ohne Anmeldung kaufen oder verkaufen. Gewerbliche Händler sind ausgeschlossen!

Hinweise für Verkäufer von Fahrrädern: Bitte bringen Sie zum Kaufen und Verkaufen von Fahrrädern Ihren Personalausweis und den Eigentumsnachweis mit.

Als Vermittlungsprovision erbittet der ADFC Augsburg 10 % des Verkaufspreises als angemessene Spende.

Es tut sich was in Augsburg: Freiraum für alle

die stadt gehört uns allen

Es gibt in Augsburg einige Initiativen und Projekte, die für ein buntes Leben und eine attraktive Stadt sorgen:

  • einen Verein für legale Graffiti
  • einen Verein für Skater und BMXer
  • eine Selbsthilfe-Fahrradwerkstatt
  • eine regelmäßige Fahrraddemo
  • Menschen, die die Stadt begrünen
  • eine offene Computer-, Software und Elektronik-Werkstatt
  • ein Veranstaltungsort, der Konzerte und Veranstaltungen ohne großen Kapitaleinsatz ermöglicht
  • Ein Infozentrum für Gegenkultur

Die tun sich jetzt alle zusammen, um Freiräume für ihre Aktivitäten zu finden und zu schützen.

Den Startschuss für eine Vernetzung bildet die erste Augsburger Freiraum-Demo am 3. Mai. Sie startet um 14.oo Uhr am Jakobertor und führt zum Moritzplatz: http://freiraumaugsburg.wordpress.com/. Das Motto der Demo ist „Die Stadt gehört uns allen!“

Augsburger Fahrradtermine 2014

spaßfahrrad

Hier kommen einige Termine mit Fahrradaction in Augsburg in 2014:

Radlbazar Caritas Abbe-Pierre-Zentrum (Fahradflohmarkt):
Samstag, 12. April
http://www.der-sozialmarkt.de/52297.html

burning ramp festival in der Bluebox Augsburg:
Live-Punkrockshow, DJ’s, Graffti vor Ort, Skateboardcontest und Bock auf mehr …
Mittwoch, 30. April
www.bluebox-augsburg.de

ADFC-Radlflohmarkt vor dem Landratsamt Augsburg:
Samstag, 10. Mai (9:30 bis 11 Uhr)
www.adfc-augsburg.de

Sommerfest Ballonfabrik (selbstverwaltetes Kulturzentrum):
die Bikekitchen Augsburg wird einige Spaßfahrräder zum Ausprobieren mitbringen.
Samstag 28. Juni
http://www.ballonfabrik.org/

Fairpop – Ein Augsburger Independent Festival/Die kreative Augsburger Weltmeile (noch keine Detailinfos verfügbar):
u.a. mit den Freakbikes der Bikekitchen Augsburg zum Ausprobieren.
Samstag 19. Juli

Critical Mass Augsburg:
kreative Fahrradprotestfahrt, jeden letzten Freitag im Monat
http://cmaugsburg.wordpress.com/
28. März
25. April
30. Mai
27. Juni
25. Juli
29. August
26. September
31. Oktober
28. November
26. Dezember

auswärts:
Radlnacht München 2014, vermutlich Ende Mai/Anfang Juni, mehrere tausend Fahrradfahrer*innen auf gesperrten Münchner Straßen, http://www.muenchen.de/veranstaltungen/event/548574.html

Bikepolo in Augsburg

Augsburg hat ein Bikepolo-Team. Etwa 10 Spieler treffen sich regelmäßig zum Training. Und sind offen für neue Mitspieler. Schläger sind vorhanden, spielen kann jeder mit seinem eigenen Rad. Es sollte nicht zu teuer sein, da ab und zu etwas kaputt gehen kann. Eigene Schläger bauen, Polofahrräder aus Schrotträdern zusammenbauen und Reparaturen sind in der befreundeten Bikekitchen möglich.

Viele Bilder von Team und Training: http://bikepoloaugsburg.wordpress.com/
Bikekitchen Augsburg (Fahrrad-Selbsthilfewerkstatt): http://bikekitchenaugsburg.wordpress.com/

Der Bikekitchen-Chopper wurde gestohlen. Die BK bittet um Hinweise.

aus dem Bikekitchen-Blog:

„Der Bikekitchen-Chopper wurde gestohlen. Brachial weggerissen. Er war mit zwei Ringschlössern an der Metallabsperrung befestigt. Direkt vor der Bikekitchen-Haustüre in der Heilig-Kreuz-Str. 30. Zwischen Dienstag 01.05.2012 21.00 Uhr und 02.05. 11.00 Uhr. Außerdem wurde unser blaues Hochrad losgerissen und beschädigt, aber zum Glück nicht mitgenommen.

Da der Chopper nicht fahrbereit war, liegt er vielleicht irgendwo in der Nähe im Gebüsch. Wir bitten bei Sichtung um Benachrichtigung, damit wir ihn abholen können: bikekitchen_augsburg@gmx.de.“