Flikstatt – Flucht in die Kunst

Sommer 2018. Ein Integrationsprojekt, eine mobile Galerie aus 100 gebrauchten Fahrrädern. Interessierte Menschen mit und ohne Migrationshintergrund, mit oder ohne Erfahrung im Fahrradschrauben ab 13 Jahren können sich beteiligen. Oder ein Fahrrad spenden.

Eröffnung 8. Juni, 16.00 Uhr. Hier kann man zur Anmeldung vorbeikommen, sein altes Fahrrad spenden oder sich ganz allgemein über das Projekt informieren.

http://www.bluespotsproductions.de/projekte/flucht-die-kunst
https://www.facebook.com/flikstatt/

Flucht in die Kunst (FliK) ist ein dreijähriges Integrationsprojekt für das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, das bluespots productions gemeinsam mit der Diakonie umsetzt.

 

Advertisements