Dachbodenfund mit personalisierter Fahrrad-Klingel

Dieses alte Fahrrad hat eine personalisierte Fahrradklingel: Sebastian Waibl Urspring. Die Schrift wurde vermutlich mit Schlagzahlen eingeschlagen.

„Der Waibl war der Schmid von Urspring“.

Danke, Markus

Advertisements