Archiv für den Monat Mai 2014

Fahrräder und Kinderwagen

Fahrräder und Kinderwagen. Sie sollen nicht im Hausgang stehen, nicht in der Tiefgarage, nicht vor der Haustüre. Sie sollen im Keller geparkt werden. Und täglich rein und rausgetragen werden. Nein, am besten nur am Sonntag. Unter der Woche bitte lieber mit dem Auto fahren. Das steht direkt vor der Türe.

 

Werbeanzeigen

Meistgeflickter Fahrradschlauch?

Ist das der am häufigsten geflickte Fahrradschlauch? Gut geflickt ist wie neu, sogar besser. Ein Flicken, der gleich zu Beginn hält, wird immer halten. Das zähe Flicken-Material ist zusätzlicher Pannenschutz für künftige Scherben.

Bei einem Flickenpreis von 50 Cent (beim Fahrradhändler) kleben auf diesem Schlauch mindestens 8 Euro an Rotrandflicken bzw. Gelbrandflicken. 16 neue Schläuche hätten beim aktuellen Schwalbe-Preis 112 Euro gekostet.

geflickter schlauch

Fahrradflohmarkt am 10. Mai

Die Infos stammen von der Bikekitchen Augsburg :

Der ADFC Augsburg veranstaltet am Samstag eine Gebrauchtradbörse mit Flohmarkt rund ums Fahrrad. Die Bikekitchen ist mit dabei und verkauft ca. 10 Fahrräder in allen Preisklassen. Sie haben ein 50 Euro-Fixie im Angebot und ein 26-Zoll-Rennrad für 260 Euro und vieles dazwischen, zum Beispiel zwei Mountainbikes und verschiedene Damenräder.

Wann? Samstag, 10. Mai 2014 von 9:30 Uhr bis 11 Uhr

Wo? auf dem Parkplatz des Landratsamtes, Prinzregentenplatz 4 in Augsburg

fahrradflohmarkt

Die Detailinfos:

Sie haben ein gebrauchtes Fahrrad zu verkaufen?

Sie haben noch Ersatzteile von alten Fahrrädern oder nie montiertes Zubehör und wollen es nicht mehr verwenden?

Wir bieten den Platz dafür.

Sie suchen ein gut erhaltenes Rad? Vielleicht ist etwas Passendes dabei.

Sie wollen Ihr Rad einzigartig oder nur chic machen? Vielleicht werden Sie bei den Flohmarktangeboten fündig.

Ihr Fahrrad braucht eine kleinere Reparatur? Unsere mobile Selbsthilfe-Reparatur-Werkstatt „Bikekitchen Augsburg“ unterstützt Sie. Kleine Geldspenden sind willkommen.

An unserem Infostand finden Sie zahlreiche Broschüren mit Tipps rund ums Fahrrad, solide technische Beratung (ohne Haftung) und Ideen für die nächste Radtour in und um Augsburg und Umgebung.

Es wird keine Standgebühr erhoben. Jeder kann ohne Anmeldung kaufen oder verkaufen. Gewerbliche Händler sind ausgeschlossen!

Hinweise für Verkäufer von Fahrrädern: Bitte bringen Sie zum Kaufen und Verkaufen von Fahrrädern Ihren Personalausweis und den Eigentumsnachweis mit.

Als Vermittlungsprovision erbittet der ADFC Augsburg 10 % des Verkaufspreises als angemessene Spende.