Kartonagen

kartonagen container

fahrradverpackung

Fahrradhändler bekommen ihre Fahrräder vom Hersteller in großen Kartons geliefert. Die sind an den Ecken stabil geklammert und aus ziemlich dickem Karton. Die Fahrradhändler haben so viele davon, dass sie große Container bestellen, in denen sie das Material entsorgen. Gern geben sie Kartonverpackungen ab, wenn man sie darum bittet:

  • um ein Fahrrad für den Versand zu verpacken.
  • als Bastelmaterial für Kinder, um sich im Kinderzimmer ein Haus zu bauen.
  • als Aufbewahrungsbox für Keller oder Dachboden
  • als Ausgangsmaterial für eigene Upcycling-Bastelideen.

Nicht alle Boxen werden beim Öffnen so zerrissen wie die auf dem Bild, meistens wird der Deckel sanft geöffnet und ist wiederverschließbar.

Advertisements