Tür an Tür

Jeder hat eine Wahl. Auch zwischen den Verkehrsmitteln Auto und Fahrrad. Besonders einfach funktioniert der Umstieg hier, wo das Fahrradhaus direkt neben dem Autohaus liegt.

Man kann in beide Richtungen wechseln oder sich für beide Varianten gleichzeitig entscheiden. Die meisten Käufer in diesem Fahrradhandel sehen ihr Fahrrad wahrscheinlich als Freizeitgerät und Ergänzung ihres Fuhrparks. Die Gemeinde hat wenig Freizeitinfrastruktur (kein Kino, keine Disko usw.). Das sorgt für hohen Bedarf an weiträumigen Fahrten, die mit dem PKW einfacher möglich sind.

Advertisements