Mechaniker-Domino

Kennt Ihr das auch? Eine kleine Reparatur wird zur großen Operation?

Das Innenlager war locker und verbraucht und sollte getauscht werden und ein Rahmenriss sollte geschweißt werden.

Der Kettenkasten ist mittels der Innenlagerschale befestigt, die aber mit dem Innenlagerschalenschlüssel nicht erreichbar ist, wenn der Kettenkasten dran ist. Bleibt nur die Zerstörung.

Um an den Rahmenriss zu kommen, muss das Hinterrad raus. Eigentlich eine Kleinigkeit, nicht aber bei diesem Rad (Trommelbremse, Schutzblechverlängerung usw.).

Wenigsten gingen alle Schrauben gut auf, vor allem das alte Innenlager ging gut raus. Nur die zwei Schrauben am Kettenkasten musste ich aufbohren.

Alles in allem zwar eine erfolgreiche, aber mühsame Operation. Die Kette, obwohl schon ewig nicht mehr gewartet (dank zugerostetem, geschlossenen Kettenkasten), war überraschend noch nicht verbraucht.

Mit dem offenen Kettenschutz bin ich nun zufriedener.

laSER 049

laSER 050

laSER 052

laSER 053

laSER 054

laSER 056

Advertisements