Archiv für den Monat Juli 2013

Blog-Sommerpause

bis Ende August gibt es hier nichts Neues.

bike punk

Holztransport mal wieder

Mit dem selbst gebauten XXL-Anhänger. Gewicht der Hölzer: etwa 100 Kilo? Kein Problem jedenfalls für das Gespann, dank der drei Bremsen (2x Felge, 1 x Rücktritt) fährt es auch bergab sicher.

Die Bauanleitung (ohne Schweißarbeiten): http://www.werkstatt-lastenrad.de/index.php?title=Fahrrad-Sattelschlepper

50 Euro-Rad

verkaufe fahrrad 50 euro fahrrad (1) fahrrad verkauf

Ein Verkaufsangebot am Straßenrand.

Es ist verdammt schwierig, auf einen schnellen Blick die Qualität und damit den Preis eines Fahrrades zu bewerten. Ein unentdeckter Mangel kann später unverhältnismäßig hohe Werkstattkosten zur Folge haben oder den Kauf komplett sinnlos machen.

Ein defektes Innenlager, das sich zum Austausch nicht lösen lässt oder eine defekte Federgabel bedeuten Kosten, die den Kaufpreis verdoppeln können. Eine nicht sauber schaltende Gangschaltung nervt mehr, als die Freude über ein Schäppchen wettmachen kann.

Trotzdem bewegen wir uns bei Fahrrädern in Preisrahmen, die eine Enttäuschung verschmerzbar machen. Ich mag gar nicht mehr darüber nachdenken, wie das früher war, als ich Gebrauchtwagen gekauft und gefahren habe. Da ging ein übersehener Mangel oder eine unzureichende, blauäugige Zustandsbewertung gleich in die Hunderte.

Fahrradpolo-Räder

Es gibt einige Bikepolo-Spieler in Augsburg. Und zwei gute Plätze mit Toren und Begrenzung. Das sind einige der Spezialräder. Was macht sie speziell? Zum Beispiel ein umgebauter Bremshebel, der beide Züge (vorne und hinten) gleichzeitig bedient. Polsterungen. Eine kurze Übersetzung. Ein schmaler Lenker. Radabdeckungen als Speichenschutz und gegen durchgeschossene Bälle (ja, er passt durch die Speichen, wenn fest geschossen wird).

Rechter Bremshebel wirkt auf Hinterradbremse!

„Rechter Bremshebel wirkt auf Hinterradbremse!“ Diesen seltenen Aufkleber habe ich auf einem Fahrradvorbau gesehen. An einem „Alex“-Fahrrad. ALEX ist eine Karstadt-Sportmarke, eine Eigenmarke.

Es fehlen noch die Aufkleber „Linker Bremshebel wirkt auf Vorderradbremse!“ und „Lenker nach rechts drehen bewirkt eine Rechtskurve!“.

alex fahrrad bremshebel (1) hinterradbremse karstadtrad

Keilreflektor

Das Thema dieses Blogposts ist eigentlich nichts besonderes: ein Speichenreflektor eben. Doch dieses große Exemplar ist mit seiner Form sehr selten*. Keilförmig. Das sieht schnittig aus und gefällt mir.

keilreflektor

*Ich habe schon sehr viele Typen gesehen. Oval, rund, quadratisch, mit schwarzem Rand, mit verschiedenen Befestigungsarten und-systemen. Dieser hier ist – für mich – in seiner Form bisher einzigartig.

Fahrradtransport

Noch ein Fahrrad-Anhänger, mit dem man Fahrräder transportieren kann. Belegt mit Skateboard-Griptape. Mit einer Fahrrad-Befestigungsmethode, für welche die originale Deichsel des ehemaligen Kinderanhängers nicht verlängert werden muss (bei der „Dachschienen“-Variante ist dies nötig). Allerdings muss hier das Vorderrad ausgebaut und separat befestigt werden.