Archiv für den Monat Juni 2013

Donnerstags

So sieht es an einem typischen Donnerstag vor der Bikekitchen Augsburg aus:

bikekitchen augsburg (3) bikekitchen augsburg (4) bikekitchen augsburg (5) bikekitchen augsburg (6) bikekitchen augsburg (7) bikekitchen augsburg (1) bikekitchen augsburg (2)

Werbeanzeigen

Surly Moonlander

Das Fahrrad von der Stange für Individualisten auf Abwegen. Mit großen Fußspuren äh Reifenspuren.

Polnische Rikscha

Eine Rikscha aus Polen im Einsatz in München. Hersteller: AT Instytut. Ab 1.200 Euro. Hier und da sind Qualitätsmängel zu beheben.

Zu viel Sonne

Münchner Hauptbahnhof, Schrottfahrrad. Der Sattel ist zur Mittags- bis Nachmittagssonne hin geneigt. Der Zahn der Zeit und die Kraft der Sonne haben an der Satteldecke genagt und Spuren hinterlassen, die an einen ausgetrocknete Wüstenboden erinnern.

Stadtradeln 2013 in Augsburg

stadtradeln augsburg

Ich mache wieder mit, beim Team “Bikekitchen Augsburg”. Das Team ist offen jür jede/n, der mitradeln will. Die Anmeldung ist hier möglich: https://www.stadtradeln.de/index.php?id=171

Die Aktion läuft in Augsburg vom 29.06.2013 bis zum 19.07.2013.

Die Motivation ist nicht, eine der Kategorien zu gewinnen, z.B. die meisten gefahrenen Kilometer. Das ist z.B. schwierig, wenn – wie in München – Fahrradkuriere oder Postzusteller gesammelt mitmachen. Die Motivation ist, insgesamt die Teilnehmerzahl und die gefahrenen Kilometer pro Stadt zu steigern. In Augsburg gab es in den letzten Jahren immer Verdoppelungen. Das zeigt die Zunahme und den Stellenwert des Radverkehrs in unserer Stadt und liefert den Medien gute Vorlagen für motivierende Texte zur Verbesserung der Radverkehrssituation.