Aus dem Nichts einen Anhänger bauen

Ein altes Damenrad, eine Extra-Gabel, ein Stück Rohr, eine Bohrmaschine, ein paar lange Schrauben, Schellen, zwei Holzleisten, zwei alte 20-Zoll-Räder, eine alte Kupplung.

Alles zusammenschrauben – fertig ist der Schrottanhänger. Die Inspiration: http://bikecart.org/

Der erste Praxistest war erfolgreich. Besser wäre die Ladung über der Achse positioniert, nicht davor. Das gibt diese Bauart aber nicht her. Jetzt noch ein paar Detailkorrekturen- dann habe ich einen leichtlaufenden, zuverlässigen Allzweckanhänger.

allzweckanhänger schrottanhänger (1)

Advertisements