Fixie-Bußgeld inkl. Punkte komplett gelöscht

Ich hatte den Fall vor ein paar Wochen beschrieben:  den unerfreulichen Kontakt eines Augsburger Fixie-Fahrers mit einem übereifrigen Augsburger Motorradpolizisten. Fixie-Bußgeld am oberen Ende mit 90 Euro Bußgeld plus Gebühren plus 3 Punkte trotz Bremse am Fahrrad.

Der Radler hat einen qualifizierten Widerspruch zurückgeschickt. Also einen Widerspruch mit Begründung (die ich allerdings nicht kenne). Ohne Anwalt, aber mit Hilfe eines erfahrenen Freundes.

Das Ergebnis: Einstellung durch das Amtsgericht Augsburg wegen geringen Verschuldens!

Hier das PDF des Schreibens vom Amtsgericht Augsburg, Abteilung für Straf- und Bußgeldsachen

Advertisements