Surfbike: Radfahren auf dem Wasser

Das Wasserfahrrad mit Surfbrettoptik ist nicht sehr fahrstabil. Bei wildem Gehampel oder hohem Wellengang wird der Fahrer nass, weil er umkippt. Oben ein Sattel und ein Lenker, unten ein Kunststoff-Propeller und ein Ruder. Einfache, gekapselte Technik.

Ist nicht mehr lieferbar: http://www.amerboat.net/surfbike_en.html

 

Advertisements