Pizza, Blut und Haifischzähne

Der Asphalt rubbelt die obere Hautschicht ab (road rash) und hinterlässt Dreck und Steine im System. Das Ergebnis sieht aus wie Pizza. Ekliger Eiter entsteht. Die Wunde nässt. Schorf bildet sich. Nach Tagen fällt die Kruste Stück für Stück ab. Alles ist wieder gut.

Das Kettenblatt schlägt haifischzahnähnlich viele blutige Kerben in die Haut. Schön synchron, vermischt mit Dreck und Kettenschmiere. Der erste Schmerz ist groß. Irgendwann ist auch das ausgestanden.

Das scharfkantige MTB-Pedal mit Stahlstiften reißt ein Loch ins Schienbein. Die Haut schwillt an. Blut rinnt in die Socke. Auch das war nicht so schlimm, wie es zuerst aussah.

Advertisements