Fixie-Bußgeld am oberen Ende

In Augsburg vor kurzem passiert, bei einem Fixie mit Voderradbremse:

113,50 Euro plus 3 Punkte wegen fehlender Hinterradbremse und fehlenden Reflektoren: „Sie haben das unvorschriftsmäßig gebaute Fahrzeug in Betrieb genommen. Die Verkehrssicherheit war dadurch wesentlich beeinträchtigt.“

Angezeigt vom Motorradpolizisten. Keine direkte Verkehrsgefährdung, kein Unfall, kein Alkohol. Wochentag, nachmittags, Innenstadt.

Eindeutig am oberen Ende der Bußgeldskala. Da geht noch was nach unten, wird der Anwalt sagen …

Advertisements

2 Kommentare

  1. Pingback: Fixie-Bußgeld inkl. Punkte komplett gelöscht « a2011 – Fahrräder; Ideen
  2. Pingback: | Fixie-Bußgeld am oberen Ende ! Motorradbulle handelt in Eigenregie auf Augsburgs Straßen, 2 Bremsen für ein Halleluja?