Sieben Fahrradsättel auf einem steilen Treppengeländer

Sieben Fahrradsättel auf einem steilen Treppengeländer direkt am Rathaus im Herzen Augsburgs. Die Treppe heißt „Eiserne Treppe“, weil an der Rathausfassade schwere Eisenketten befestigt sind, an denen früher Gefangene angekettet wurden (ohne Gewähr). Ob man auf den Sätteln eine Rundfahrt machen kann?

Advertisements