Wasserleiche, die erfolgreiche Bergung

Die ersten drei Teile der Geschichte: Wasserleiche Fahrradangeln.

Heute die erfolgreiche Bergung:

So hat es schließlich geklappt:

  1. neuen Haken gebaut
  2. Rest der Wäscheleine verwendet
  3. Fahrrad nicht nach oben, sondern an den Rand gezogen.
  4. Der alte Haken kam auch mit ans Ufer, er hing noch am Rad.

Die Reifen waren noch voll aufgepumpt. Dank deren Auftrieb schwamm das Fahrrad regelrecht ans Ufer.

Die Wertach ist wieder sauber.

Diesmal ist Werkzeug nötig, um das Fahrrad vom Schild zu knipsen. Mal sehen, was jetzt passiert …

Advertisements