Wasserleiche reloaded

Es war einmal ein grün-blaues HerkulesKettler-Fahrrad. Geparkt auf einer großen Brücke über einem kleinen Fluß. Unzureichend festgeschlossen an einem niedrigen Verkehrszeichen. Sehr einfach zu entfernen. Nächtliche Vandalen warfen es über das Geländer. Eine Zeit lang verbrachte es im algigen Wasser, später lag es an der steilen Uferböschung.

Ich habe es zurückgestellt.

Tatortfotos:

Suchbild. Die Leiche liegt in der Bildmitte

Vom Uferweg nicht einsehbar.

Einsame Gegend

Fundortfoto

Wieder am Ausgangsort

Originalschauplatz

Der Fluß ist unschuldig

Advertisements

Ein Kommentar

  1. Pingback: Wasserleiche – die Geschichte geht weiter « a2011 – Fahrräder; Ideen