Fast jeder hat sie, fast keiner kennt ihren Namen

Die Pletscherplatte. Eingeschweißt zwischen den Rahmenrohren des Hinterbaus. Zur Gepäckträgerbefestigung und zur Schutzblechmontage. Unerlässlich für die Rahmenstabilität. Erfunden und gebaut von den Gebrüdern Pletscher aus der Schweiz.

Die Platten werden unter dem Markennamen ESGE vertrieben. Die eingeprägte „Lizenz Pletscher“  dürfte an vielen Millionen Fahrrädern in Deutschland zu finden sein.

Heute ist die Gebrüder Pletscher AG ein Aluminium-Druckgusswerk für Fahrradgepäckträger und Fahrradständer.

Advertisements