Warum ich doch Cruiser fotografiere

Also doch: ein Cruiser, den es sich zu fotografieren lohnt. Mit umgedrehtem, nacktem Rennradlenker und roten 5-Speichen-Felgen. Der Rahmen ist übersäht mit Lackschäden. Der Kettenschutz ist schon länger verbogen, sein Inneres zeigt die Kratzspuren der Kette. Das macht bestimmt lustige Geräusche beim Fahren *schrapp schrapp schrapp*. Der zerfledderte Ledersattel rundet das interessante Gesamtbild ab.