Tretroller für Erwachsene

Tretroller für Erwachsene gibt es in allen Varianten: Race, MTB, City usw. In Skandinavien sind sie weiter verbreitet. Hierzulande werden sie von Hundehaltern als „Dogscooter“ verwendet. Oder in der Rehabilitation für Menschen mit Gehbeschwerden.

Als reine Freizeitgefährte sind sie sehr selten. Dabei machen sie sehr viel Spaß. Mit ein bißchen Übung kommt man gut in Schwung. Vor allem der geschmeidige Fußwechsel ist wichtig, um längere Strecken angenehm fahren zu können. Der Ampelstart ist genial schnell, da kann kein Fahrrad mithalten. Der gezeigte 20-Zoll-Roller ist sehr wendig. Fast ein wenig Surf-Feeling

Ein Gedanke zu „Tretroller für Erwachsene

  1. Pingback: Selbst gebauter 24/20-Tretroller | a2011 - Fahrräder; Ideen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.