Wie lange dauert es, ein Kabelschloss durchzuzwicken?

Ich habe zwei alte, kaputte Kabelschlösser genommen. Und es ausprobiert. Mit einer Kombinationszange und mit einem Seitenschneider. Hat etwa 5 Minuten gedauert. Bei beiden Schlössern. Es hat schon Kraft gekostet. Immer wieder neu ansetzen, quetschen und zwicken. Beim schwarzen Schloss hat der zähe Gummiüberzug gestört. Sonst gab es keine Probleme.

Das hat mich überrascht. Ich habe mit größerem Widerstand gerechnet und mich schon auf eine Sägeaktion eingestellt. Einen Bolzenschneider habe ich nicht. Mit dem hätte wohl ein einziger „Haps“ gereicht.

Advertisements