Mini-Maglite als Fahrradlicht – Stück Fahrradschlauch als Halterung

Ich habe den „Hack“ von bikehacks.com nachgebaut – er funktioniert bestens. Es lohnt sich, alte Fahrradschläuche aufzuheben.

Die Anleitung:

  • Schneide ein 15 cm-Stück ab. Biege es an der Stelle des Loches um. Schneide mit einer Haushaltsschere einen Halbkreis an der Kante aus. Wieder ausgeklappt wird daraus ein Loch. Es sollte die Größe eines 5-Cent-Stücks haben. Abstand der zwei Löcher: je nach Lenkerdurchmesser – ca. 5 cm sollten passen. Ein 26-Zoll-Schlauch ist etwas 2 Meter lang. Du hast also Reserve für einen zweiten Versuch.
  • Jetzt das Schlauchstück mit einem Loch über die Maglite ziehen. Die Minimag auf den Lenker legen, Schlauchstück unter dem Lenker durchführen. Auf der anderen Seite auch das zweite Loch über die Mag ziehen. Taschenlampe ausrichten. Fertig.

Das Original: http://www.bikehacks.com/bikehacks/2010/06/mini-maglite-handlebar-light-hack.html

Advertisements