Operation Fahrradsattel

Zuerst dachte ich an Maden, die sich durch ein Stück Fleisch fressen. Dann an eine Operation am offenen Herzen. Aber letztlich blieb ich bei dem Gedanken hängen, wer wohl derjenige ist, der auf diesem Sattel jeden Tag zum Bahnhof pendelt. Dabei gibt es doch so schöne Lösungen aus Klebeband, um einen Sattel wieder gebrauchstauglich zu machen.

Advertisements

Ein Kommentar

  1. Pingback: Kreativer Regenschutz für den Fahrradsattel « Augsburg 2011