Archiv für den Monat Juli 2009

Die sieben Spiele der U-20-WM in Augsburg 2010

Es werden folgende sieben Spiele in Augsburg ausgetragen:

5 Partien der Vorrunde ohne deutsche Beteiligung
1 Vorrundenspiel der deutschen Mannschaft gegen die USA (Dienstag, 20. Juli)
1 Viertelfinalspiel (Sonntag, 25. Juli).

Die Spieltage:
Mittwoch, 14. Juli (2 Spiele)
Samstag, 17. Juli (2 Spiele)
Dienstag, 20. Juli (2 Spiele, mit deutschem Spiel)
Sonntag, 25. Juli (Viertelfinale)

Diese sechs Vorrundenspiele werden als Doppelspiele ausgetragen, d.h. an drei Tagen je zwei Spiele hintereinander.

Die Eintrittskarten eines Tages gelten für beide Spiele. Die Anstoßzeiten und Ticketpreise stehen noch nicht fest.

Die WM dauert von Dienstag, 13.07. bis Sonntag, 01.08.2010. Spieltore sind Bochum, Augsburg, Dresden, Bielefeld. 16 Mannschaften treten an.

Werbeanzeigen

Die Spieltage der Frauen-WM 2011 in Augsburg

Kalender für 2011 gibt es zwar noch nicht zu kaufen, aber für die langfristige (Urlaubs-)Planung sind die Daten jetzt schon interessant.

Hier die vier Augsburger Spiele in der impuls arena:

  • 29. Juni, Mittwoch
  • 2. Juli, Samstag
  • 5. Juli, Dienstag
  • 10. Juli, Sonntag (Viertelfinale)

Tickets gibt es ab Oktober/November 2009.

Erstes Länderspiel in der impuls arena

Die impuls arena ist erst seit dem 26. Juli eröffnet und schon steht 12 Wochen später das erste Länderspiel auf dem Programm:

Donnerstag, 29. Oktober 2009, 18 Uhr: Deutsche Nationalmannschaft der Frauen gegen amerikanische Nationalmannschaft der Frauen (Deutschland USA).

Das Spiel wird bereits jetzt euphorisch tituliert: „Weltmeister gegen Olympiasieger“, „Dritter gegen Erster der FIFA-Weltrangliste“, „Der große Frauenfußballklassiker“. Die deutschen Damen sehen das Spiel bereits als Vorbereitung zur WM 2011, da sie als Gastgeber nicht durch die Qualifikation müssen und jede Chance für Spielpraxis nutzen.

Augsburger Logo zur Frauen WM 2011

Jeder Spielort kreierte sein eigenes Logo. Augsburg wählte als Thema „Augsburg als Friedensstadt“. Das Logo wurde aus 26 Entwürfen ausgewählt. Es zeigt eine Friedenstaube, die die Stadtfarben ins Stadion trägt. Gewonnen hat die Augsburger Agentur team-mm mit den Designer-Brüdern Bernd „Sir Barnes“ Gohn und Detlev „Lefty“ Gohn. Die beiden sind manchem eher bekannt als DJs des GoGo-Clubs in der Musikkantine Augsburg: www.go-go-club.de ; www.musikkantine.de.

Zurück zum Logo: es ist hier zu sehen: http://de.fifa.com/womensworldcup/photogallery/gallery=1073426.html#1073362. Aus Urheberrechtsgründen darf ich es hier nicht abbilden. Die rechte Seite zeigt das allgemeine Logo der WM, das Bestandteil jedes Städtelogos ist. Auch die anderen Städtelogos sind unter dem Link zu finden.

Longboarden in Augsburg

Eine der guten Stellen fürs Longboarden in Augsburg und Umgebung ist der „Alte Sandberg“ bei Steppach. 1,2 Kilometer mittleres Gefälle, schöne lange Kurven und eine fiese Kurve am Schluss. Dazu relativ guter Belag, rechts und links nur Grünzeug und außer Anwohnern keine Autos. Das sind die Zutaten für feines Longboarding.
.
sandberg
<>

Bei Bing maps oder Google maps für die Satellitenaufnahme nach „Alter Sandberg, 86356 Neusäss“ suchen…

Viele Augsburger Longboarder verabreden sich im Forum der Website longboardz.de. Die Streckenauswahl wächst stetig, die Anzahl der lokalen Longboarder auch. Hier zwei Videos der Locals:

Untitled from tim maxeiner on Vimeo.

Longboarden auf der noch gesperrten Neubaustrecke der Autobahn A 8 und auf der Zufahrtsstraße zum Schloß Scherneck bei Rehling (http://www.schloss-scherneck.de/lage/index.html)

Longboarden? Ein Longboard ist länger als ein normales Skateboard. Es hat größere Räder aus weicherem Material und eine größeren Achsabstand – für bessere Fahrstabilität bei höheren Geschwindigkeiten.

Update 2015:

die Szene und die Leute verändern sich ständig. Unter dem Namen „Runtavomberg“ gab es 2014 Sessions im Augsburger Rosenaustadion, jeweils angekündigt auf Facebook. An der SGL-Arena wird gefahren, in Leitershofen und weiterhin am Sandberg.